Marathon-Nights
Der Shop nur für Ihn; für 10 x mehr Mann sein
×
 x 

Ihr Warenkorb ist noch leer.
Warenkorb(Ihr Warenkorb ist noch leer.)

Versandkosten

ab 30,00 € Warenwert zahlen Sie keine Versandkosten innerhalb Deutschlands

Unsere Rezensionen

Artikelname : Marathon Nights
Bewertung :

Rezension :
Administrator
Guten Tag Sören,

unser Sitz ist in Deutschland und von da versenden wir auch. (Dienstleistungszentrum DHL/Rhein Ruhr)

Wir liefern mit DHL innerhalb einem Werktag in Deutschland aus (übrgens sehr diskret; d.h. nichts deutet auf den Inhalt hin)

Unsere Kunden in der Schweiz warten in der Regel 2-max. 3 Tage auf die Lieferung.

Sie sprühen MarathonNights auf Ihr bestes Stück, warten 10 Minuten, waschen es dann ab und LOS GEHTS (~:

Weder Begleiterscheinungen, noch Nebenwirkungen sind uns bekannt oder durch Kunden benannt worden.

Insofern wünschen wir Ihnen viel Spaß mit MN und einen erfolgreichen Tag.
Ihr Marathon Team

Artikelname : Marathon Nights
Bewertung :

Rezension :
was ein thema hier. ob ich ihr was davon sage? Ha sie kauft mir die Sprayflasche doch immer. brauchen die meisten frauen doch sowieso länger wenn sie dir keinen orgasmus vorspielen. also ich kenne keine die nach 5 oder 10 minuten schreit: schaaaatz ich komme. hiermit kann ich sie trotzdem zweimal soweit bringen und das innerhalb einer nummer.
aber warum thematisieren. charakter der frau ist ja pure neugierde von haus aus. sollen sie alles essen aber nicht alles wissen. by

Artikelname : Marathon Nights
Bewertung :

Rezension :
Hoho,

Daumen hoch, gute Empfehlung!Wir haben es Ostern ausgiebigen Testreihen unterzogen (schön wenn Großeltern an Feiertagen so narrisch auf ihre Enkel sind) hihihi

Gebt euch mal etwas Leine , Mann und Frau müssen nicht alles wissen vom anderen!
Solange es einen nicht verletzt oder man hintergangen wird, soll doch bitteschön jeder seine Freiheiten haben.
Meine Güte, wie ein Aportierhund: "Schatz darf ich das nehmen??"
Schon heftig,daß es für manch neugierige Dame eine Lüge darstellt.

Bis bald und Männer behaltet euch einen gewissen Freiraum und genießt unser Ausdauergeheimnis hier mit den marathon-nights! Laßt euch nicht rundschießen und ständig an euch rumnörgeln und feilen bis nichts mehr übrig bleibt.
Schöne Woche
P.S. Gestern einen geilen Aufkleber vor mir am Auto gesehen: EINEN SCHEISS MUSS ICH!
(wird Zeit dass wir jungs uns emanzipieren)

Artikelname : Marathon Nights
Bewertung :

Rezension :
Kleine Geheimnisse die nicht weh tun machen nur spannend, gell Strolch oder/und Susi
Und mir ist ein kleiner Rebell mit so einem standbereitem Hammer der mich von allen Seiten AUSGIEBIG bespringt allemal lieber als so ein handzahmer und weichgespülter Frauenversteher und Heiopei.
Macht euch lieber Gedanken über den Weltfrieden . . .

Artikelname : Marathon Nights
Bewertung :

Rezension :
Genauso Janet.Konzentrieren wir uns doch auf das Wesentliche grins

Artikelname : Marathon Nights
Bewertung :

Rezension :
Hi Guys & Girls. Mal meine Einstellung zum hier breigetretenen Thema Vorzeitige Ejakulation und deren Mittel.
1.
Superman-Effekt.
Jeder der mit Potenzmitteln länger als die üblichen 10-30min Sex macht kennt die Reaktion:
Eine völlig hingerissene Frau, schwärmt vom Sex ihres Lebens, daß sie sich nie dachte daß es sowas gibt, schwärmt wie toll sie den Schwanz spürt etc etc
Diesen Superman-Effekt will ich mir nicht selbst zerbomben mit
"Weisst du Schatz.....also...der Typ der dich sooo toll fickt....weisst du...ääääähhhhh...der tolle Ficker bin eigentlich gar nicht ich ..... sondern also ääähhh was du da zwischen den Füssen soooo toll spürst das ist ....ahem äääh....sozusagen ist das ein Mittel zum aufsprühen....."
2.
fehlendes Schwanzverständnis.
Selbst unter Männer gibt es betreffend Potenzmitteln oft nur blöde Witze.
Frauen unterstelle ich mal von vornherein fehlendes Schwanzverständnis, dh die glauben "entweder er steht oder er steht nicht".
Es ist schwer zu kommunizieren wie angenehm es als Mann ist wenn jede Stellung, jedes Tempo möglich ist, wenn die Notwendigkeit von stimulationsforderndem Gerammel wegfällt - schwer zu kommunizieren wie unglaublich besser die Erektionsgüte und die hier so positiv zitierte Ausdauer mit Marathon-Nights ist, wie relaxter der Sex dabei ist----------->Fortsetzung folgt

Artikelname : Marathon Nights
Bewertung :

Rezension :
Fortsetzung---------->
3.
weibliche Psyche.
auch die tollsten Frauen bilden sich fix ein "dies und das" ist an ihnen für einen Mann unattraktiv.
Wenn ich sage " Ich nehme ein Verzögerungsmittel fängt die dann an zu grübeln
" Bin ich nicht gut / schön / attraktiv genug für ihn ?????..... WIESO braucht er "es" ausgerechnet bei mir ??? .....WAS !?!?!?!?! muss / kann / soll ich tun damit es auch OHNE gut und vor allem laaaange geht ?!?!"
Gepaart mit 2. = fehlendes Schwanzverständnis sind das unnötige Gedanken die aber durch ein "Verzögerungsmittelbekenntnis" unweigerlich losgetriggert werden, ich persönlich hab auch null Bock die Punkte 2. und 3. ins richtige Lot zurechtzuerklären
4.
soziales Umfeld.
Das soziale Umfeld in dem ich mich bewege ist überschaubar.
Ein "Bekenntnis" hätte hohen Sensationswert ( es gibt ja kaum einer zu ) und würde sich , beschleunigt durch Frauenklatsch, rumsprechen wie ein Lauffeuer und dann bin ich für die nächsten 99 Jahre " der Typ der nur mit Spray kann "
5.
Art der Beziehung.
Meine Sexbeziehungen haben ein Dominanzgefälle wobei ich beim Sex dominierend bin.
Es wäre störend wenn dabei ständig im Hintergrund mitflimmern würde daß der Schwanz eigentlich nur "auf Krücken geht"

Sex mit MN ist nicht nur ein qualitativer Unterschied, es ist ein ganzer Quantensprung.
Wenn das mal gesellschaftlich eingesickert ist müssten es eigentlich DIE FRAUEN in der Handtasche rumtragen und, damit sie auf ihre Kosten kommen, vom potentiellen Liebhaber fordern daß er es vor der Bumserei verwendet.
Kompliment auch an die Macher hier! Ihr spammt einen nicht mit Werbung voll wie im Bereich "Potenz" allg. üblich. Zudem ein raketenschneller Versand. Stay on these roads

Artikelname : Marathon Nights
Bewertung :

Rezension :
Administrator
Danke für die Blumen oder in der Fülle den Osterstrauss ((=:

Ein funktionierendes Mittel spricht sich rum, da muss man sich nicht alle drei Tage mit Werbung aufdrängen, zumal es in Zeiten wo selbst Amazon einen täglich mit Spam beglückt und google mit Kundendaten handelt, sich wirklich nicht schickt ständig ungebeten "anzuklopfen".
Das Internet ist derart transparent, daß sich Gutes auf Dauer etabliert und Scharlatane schnell entlarvt werden.
Wir bemühen uns nach Kräften den Kundenwünschen gerecht zu werden, sei es von der Qualität her oder der Schnelligkeit der Lieferungen. Sollten es doch einmal zu Problemen kommen, zögern Sie nicht, uns diese mitzuteilen.
In diesem Sinne einen schönen Osterfeiertag und entspannten Montag.
Ihr Marathon Team

Artikelname : Marathon Nights
Bewertung :

Rezension :
Guten Tach,
verstehe die ganze Diskussion manchmal nicht.
Was wäre daran schlimm ein Mittel einzunehmen?
Teilweise wird so getan als wäre es ein Betrug.
Steht mal nicht immer so stramm vor euren Frauen!
Ist alleine jederManns Bier was er nimmt, solange es sich nicht um Drogen o.ö. handelt.
In einem Zeitalter wo Frauen im Internet sich versteigern lassen, Brust- und Povergrößerungen bzw. Verkleinerungen, wo sich manche Hormone spritzen und andere wiederum alle 3 Monate Botox reinpfeiffen, sollte es so ein Ding nicht sein!
Macht euch mal gerade und sind so ein paar kleine Gehimnisse nicht auch schön und machen herrlich selbstsicher?!
Verletzt doch Niemanden . . .

Artikelname : Marathon Nights
Bewertung :

Rezension :
Hui, hier geht es aber los. Bei so einem Sturm braucht selbst die Beste aber den berühmten Helm und Gurt.

Leider entsteht Lust ja nicht von selber oder ist zu bestimmten Uhrzeiten planbar abrufbar.
Das war vielleicht mal so zwischen 15 bis 20.
Ich finde es ein bißchen einfach, fast schon flach von der Frau zu behaupten, ER habe keine Lust mehr.
Man/besser Frau soll immer erst vor der eigenen Tür kehren!Entwickel ich zu viel Druck und tue auch etwas dafür das Lust vorhanden ist bei meinem/r Gegenüber?
Denn sitzt es erstmal drin,ist es wie mit Widerhaken festgetakkert. Das wieder aus dem Kopf eines Mannes zu bekommen erfordert alles weibliche Geschick.

Die hier oft beworbenen oder einfach genannten marathon-nights sind ja eigentlich fürs lange sexeln.Okay, dadurch auch erheblich lustfördernd auch, keine Frage. Aber muß man sofort mit Kanonen auf Spatzen schießen? Das wirkt nämlich wie die Feuerwehr. Da wird aus einem Muli ein Rennpferd. Und ich komme mir dabei irgendwie wie ein Lustobjekt vor. Vielleicht sollte man es langsamer angehen lassen.
Schöne Wäsche drunter anziehen,ein Glas Wein ggf. Austern dazu.Denn auch das wirkt lustfördernd. Hol es ihm aus dem Kopf dann klappt auch wieder alles andere.
Und/oder nehmt ein paarmal dieses Spray um ihn verspüren zu lassen was noch wirklich in ihm steckt wenn diese (denn genau darum wird es gehen) Kopfblockade weg ist. In dem Thread EREKTILE DYSFUNKTION...... wird das sehr gut nachvollziehbar beschrieben.(fitfortalk.de)

Nicht den Kopf in den Sand stecken sondern denselben in den Schoß der Liebsten
ich wünsche euch allen, daß es besser als gut klappt und noch ein fröhliches Osterfest.
Alice im Wunderland